Archiv für den Monat: Februar 2014

Herzlich wilkommen auf der Internetseite des MSC

MSC Jahresabschlussfeier am 18.11. im Kurhaus
Zur alljährlichen Jahresabschlussfeier trafen sich wieder viele MSC ler, Freunde und Gönner des Vereins im Kurhaus.
Das Motto des Abends waren diesmal englische Oldies. Bewacht von einer lebens-
großen Puppe in Uniform eines englischen Wachsoldaten mit Bärenfellmütze, standen Motorräder von Triumpf und BSA sowie ein Austin Healy „ Froschauge „ in der kleinen Ausstellung.
Vor diesem Hintergrund bekam jede Dame eine Rose und zusammen mit Partner ein Erinnerungsfoto überreicht.
Nach einer kurzen Begrüßung durch 1. Vorsitzenden A. Heipek spielte auch schon das Duo „Rio“ zum Tanz auf.
Diverse Ehrungen verdienter Mitglieder folgten im Anschluss.
Einen quirligen Beitrag lieferte die Tanzschule „Emotion“ aus Busenbach. In verschie denen Altersklassen zeigten sie ihr Können.
Zur Lockerung wurde wieder einige Runden getanzt.
E. Stark brachte einen traurig – lustigen Unfall eines Dachdeckers zum Vortrag, der nicht zur Nachahmung taugte.
Als einen Höhepunkt des Abends durfte man den Auftritt von Patrick Kraft werten. Er spielte in der originalen Uniform eines irischen Regimentsmusikers, mit Kilt natürlich, irische Militärstücke, sowie Folksweisen. Der Beifall sprach für sich.
Da unter unseren Gästen auch etliche Mitglieder der „Flying Petticoats“ waren, wurde unter Mitwirkung des Publikums kräftig abgerockt.
Alles in allem war es wieder ein gelungener Abschluss von 2017 und man sah in vielen Gesichtern Zufriedenheit.
In diesem Sinne würden wir uns freuen, wenn wir in 2018 wieder viele von euch bei dem einen oder anderen „Eventle“ des MSC wiedersehen würden. Also, bis dann.

Bleibt gesund und uns gewogen, euer MSC

 

Jahresabschluss 2017

Jahresabschluss 2017

MSC Jahresausflug 2017

Ziemlich pünktlich um 7:35 Uhr startete unser Bus zu unserem Jahresausflug ins Hohenlohesche.

Unser 1. Etappenziel war Pfedelbach mit seinem Weinbaumuseum. Bei einer Weinprobe mit vielen Informationen und Anekdoten arbeiteten wir uns durch den 72m langen Gewölbekeller bis zu einem 42.000 Liter fassenden Weinfass.
Einen ganzen Tick fröhlicher und lauter ging es weiter zum 2. Etappenziel, dem Schloss Langenburg.
Hoch über der Jagst gelegen, eine tolle Anlage und Städtchen. Hier bildeten sich 2 Gruppen. Die 1. Gruppe besichtigte das Schloss und die 2. Gruppe das Automuseum. Im Anschluss traf man sich im Schlosscafe bei toller Aussicht ins Jagsttal auf einen Kaffee.
Unser 3. Etappenziel, Kloster Schöntal wurde als nächstes angesteuert. Auf eigene Faust konnte jeder die weiträumige Anlage erkunden.
Im Gasthaus zur Post machte wir bei einem guten Essen und einem Viertele aus der Region unseren Ausklang. Gegen 21:00 Uhr waren wir wieder zuhause und um viele Eindrücke reicher.
Es war wieder ein schöner Ausflug und der volle Bus zeigte, dass unser Ausflug sehr beliebt ist. Vielen Dank unserer Kassiererin Anita, die das wieder toll organisierte. Dank auch an Richard Nußbaumer für das gespendete Gebäck.

Also bis zum nächsten mal, euer MSC.
( PS. Nicht vergessen, am 18.11. 2017 Jahresabschlussfeier im Kurhaus. )

 

MSC VEREINSAUSFLUG 2017
Abendessen  Gasthof Post beim Kloster Schöntal

MSC VEREINSAUSFLUG 2017
Kloster Schöntal

MSC VEREINSAUSFLUG 2017
Schloss Langenburg Automuseum

 

MSC VEREINSAUSFLUG 2017
Schloss Langenburg

 

MSC VEREINSAUSFLUG 2017
Weinprobe mit Führung in Pfendelbach

 

 

Motorrad-Saisonabschlussfahrt am 24.9.2017

Wahlsonntag: morgens noch schnell wählen gehen, tanken und hoffen, pünktlich am Treffpunkt zu sein, um 10.30 Uhr vorm Clubhaus. Aber alles Gut, auch das Wetter! Nach und nach trudeln die Mopeds ein. Zur Abfahrt Punkt 11 Uhr zählen wir 20 Motorräder. Und los gings in 2 Gruppen durchs Albtal, über die Rote Lache, zur Schwarzenbachtelsperre um schließlich über die Schwarzwaldhochstraße zur Kniebishütte. Dort verbrachten wir unsere Mittagspause mit einer kleinen Stärkung. Der Rückweg war improvisiert, da die ursprünglich geplante Strecke wegen Bauarbeiten gesperrt war. So fuhren wir statt dessen durch die schönen Obstgärten und das malerische Rebland (Sasbachwalden, Bühlertal…) unseres Badener Landes. Eine letzte Pause genehmigten wir uns in der Geroldsauer Mühle bei einem Eis. Danach traten wir den Heimweg an, in Gedanken zurückblickend an diesen schönen Tag.
Vielen Dank an Reinhard Kleiber und Dieter Rimmelsbacher, die zum Gelingen dieser Tour beigetragen haben.

 

MSC Freunde
der MSC veranstaltet am Sonntag 24.September seine Saison Motorrad-Abschlussfahrt für alle Biker.

Ziel ist  die Knibishütte ca. 200 km Gesamtstrecke.

Treffpunkt um 10.30 Uhr ist wie immer das MSC Clubhaus.
Abfahrt ist um 11 Uhr.
wir freuen uns auf Euch.

Mitglieder und Freunde des MSC,

wir wollen heute schon auf unseren Vereinsausflug am 7.10.2017 aufmerksam machen. Die Fahrt geht nach Hohenlohe und zwar nach Langenburg und Schöntal. Wir werden das Schloß-  sowie das Fahrzeugmuseum in Langenburg besichtigen und einen Abstecher beim  Kloster Schöntal machen. Außerdem warten nette Überraschungen  auf euch. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Friedhof in Reichenbach,  Rückkehr gegen 22.00 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt für Mitglieder 13,– Euro. Die Busfahrt ist für Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder bezahlen incl. Busfahrt 31,– Euro.

Wer  Interesse hat am Ausflug teilzunehmen, aber noch Näheres erfahren möchte, kann sich unter der Telefonnummer ( 07243/69555 A. Kunz ) informieren.

Diejenigen ,  die sich jetzt schon einen Platz im Bus sichern möchten , sollten den Unkostenbeitrag auf das Konto des MSC Hurrikan Reichenbach   IBAN DE 95 6605 0101 0001 0031 85 Verwendungszeck Ausflug überweisen. Der Zahlungseingang gilt als Anmeldung.

Wir freuen uns darauf, diesen schönen Tag mit euch zu verbringen.

Euer MSC Reichenbach

Achtung !
Unser Clubhaus hat eine neue Tel. Nr.
0157 327 98 973
Bitte beachten.
Da das Clubhaus nicht immer besetzt ist, hinterlassen Sie beim Signalton eine Nachricht mit ihrer Tel. Nr. auf der Mailbox. Wir werden zurückrufen.

Hallo Freunde
Der MSC veranstaltet am 9. Juli eine Ausfahrt nach Klein Aspach zum Sonnenhof Hotel von Andrea Berg
Treffpunkt ist wie immer das Clubhaus um 10.30 Uhr, Abfahrt ist um 11 Uhr. Tourenlänge ca. 180 km.

Motorrad Treffen
mit Motorrad Gottesdienst  27. und 28. Mai

 

 

Gelungener Saisonauftakt mit zahlreicher Beteiligung

Motorrad Ausfahrt Sonntag 9.April
Kraichgaurunde

Weiterlesen