2012

Neujahrsempfang 2012

am Freitag den 06.01.2012 (Dreikönigstag) haben wir  traditionsgemäß zu unserem Neujahrsempfang eingeladen.
Anlässlich unseres 50 jährigen Vereinsjubiläums und zahlreicher Gäste mussten wir dieses Jahr ins Kurhaus Waldbronn ausweichen.
Unser erster Vorsitzende Helmut Dreher durfte daher zahlreiche Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des Vereins mit einer kleinen Rede begrüßen.
Auch konnte er unseren Bürgermeister Franz Masino sowie etliche Gemeinderatsmitglieder und Vorstände verschiedener Waldbronner Vereine begrüßen.
Helmut Dreher gab einen kleinen Ausblick auf das Jahr 2012 das mit verschiedenen Aktivitäten/Festen anlässlich unseres 50 Jährigen Bestehens gewürdigt werden soll.
Im Anschluß an seine Rede hatte man die Möglichkeit sich mit den anwesenden Gästen auszutauschen.
Somit war dies ein gelungener Auftakt in das Jubiläumsjahr 2012 was uns hoffentlich noch schöne und unvergessene Stunden bescheren wird.

Bikertreff 2012

 

Auch bei unserem zweiten Motorradtreffen „Biker-Treff“ waren die äußeren Bedingungen wie Wetter und Platzanlage hervorragend. In gewohnt familiärer und kinderfreundlicher Atmosphäre konnten sich unsere Besucher über die Pfingsttage von unserer italienischen Küche so richtig verwöhnen lassen. Selbstverständlich kamen auch die allgemeinen Benzingespräche nicht zu kurz, sodass der Besuch bei uns immer zu einer „kurzweiligen“ Sache wurde. Der Samstagabend wurde musikalisch von unserem Freund Chris Cacavas gestaltet. Chris der ursprünglich aus Amerika kommt aber mittlerweile ein echter Waldbronner ist, hat uns vor allem mit eigenen Musikstücken und Songs bestens unterhalten. Natürlich war auch wieder unser Lagerfeuer ein abendlicher Anziehungspunkt, und einige unserer Besucher konnten nur schwer den Heimweg finden. Aufgrund der Feiertage war es uns dieses Jahr leider nicht möglich unseren seit Jahren stattfindenden Motorradgottesdienst durch zu führen. Alle unsere bekannten Pfarrer-/innen konnten aus Termingründen nicht zu uns kommen. Wer wollte konnte auch an beiden Tagen beim Trial fahren sein Geschick unter Beweis stellen sowie am Sonntagnachmittag das Formel 1 Rennen auf Großleinwand verfolgen.

Einen ganz besonderen Dank gilt es wieder einmal unserer „Alt Herrenmannschaft“ aus zu sprechen. Federführend hat hier Edgar, Stefan, Martin, Ernst, Erich, Johannes  u. Arnold (II) beim Auf- und Abbau hervorragende Arbeit geleistet. Dank auch an die vielen Kuchenspender die einiges an Köstlichkeiten an der Kuchentheke präsentierten.

Bleibt noch unserem Organisationsteam Maria, Arnold und Roland sowie unseren unverzichtbaren Helfern einen recht herzlichen Dank aus zu sprechen.

Also, bis zum nächsten Biker-Treff

Macht`s gut euer

MSC „Hurrikan“ Reichenbach